PROJEKTE 

Mit yey'maps können Sie innerhalb eines Kunden-Accounts mehrere Projekte anlegen. 

BESCHREIBUNG UND FUNKTIONEN:

PROJEKTE, KARTEN UND MODULE

Mit yey'maps müssen Sie nicht all Ihre Geodaten in eine einzige Karte zwängen. Vielmehr organisieren Sie Ihre Daten in yey'maps themenbezogen, aufgeteilt in mehrere Projekte.

Ein Standardprojekt besteht aus einer Karte und einer frei konfigurierbaren Werkzeugsammlung.

 

Ein Modulprojekt besteht aus einer Karte, einer Werkzeugsammlung und einem Fachmodul, welches das Projekt um Funktionalitäten zu einem spezifischen Themenbereich erweitert.

yeymaps_hintergrundlayer.png

KARTENPROJEKTIONEN IN PROJEKTEN

In yey'maps haben Sie die Auswahl zwischen unterschiedlichen, gängigen Kartenprojektionen. Dabei müssen Sie sich nicht endgültig festlegen, denn Sie können die Projektionen für jede Ihre Karten individuell festlegen und jederzeit wechseln.

Sollten Ihre Geodaten aus dem Data Warehouse nicht dieselbe Projektion wie Ihr Projekt haben, dann werden diese "On-the-fly" in die Projektion der Projektkarte umprojiziert.

 

Das erspart lästiges, zeitraubendes manuelles Umprojizieren in einem Desktop GIS.  

yeymaps_kartenprojekte.png

BASISDATEN IN EINEM PROJEKT

yey'maps stellt unterschiedliche Basiskarten als Hintergrundinformation zur Verfügung, zwischen denen man hin und herschalten kann.

 

Standardmäßig stehen verschiedene Openstreet Map-Karten und Microsoft bing maps Karten (Straße und Luftbild) zur Auswahl bereit.

Falls Ihnen das Standardangebot nicht ausreichen sollte, können Sie alternativ jeden beliebigen WMS-Dienst auf den Sie Zugriff haben zu Ihrer individuellen Hintergrundkarte machen.

 

Selbstverständlich können Sie auch ganz ohne Hintergrundkarten arbeiten, wenn Sie es wünschen.

projekteigenschaften_yeymaps.png