20 Beispiele für Rathauskarten im Web, die jede Gemeinde haben sollte

Aktualisiert: 5. Juli 2021

Öffentlichkeitsarbeit und das Einbeziehen von BürgerInnen sind Schlagworte, die mittlerweile in jedem Rathaus zu hören sind. Städte und Gemeinden nutzen schon lange Ihre Webseiten um Informationen an Bürger weiter zu geben und Gemeinderäte werden üblicherwiese mit modernen Ratsinformationssystemen über neue Vorhaben und Projektfortschritte informiert.


Wenn aber der zu kommunizierende Informationsgehalt zur besseren Verständlichkeit oder zur Orientierung schlechthin mit einer Karte versehen werden soll, dann fehlen oft die richtigen Werkzeuge um diese schnell und unkompliziert im Internet zu veröffentlichen.


Klar, häufig gibt es einen Stadtplan oder ein BürgerGIS. Aber deren Inhalte sind oft vorgefertigt und deshalb oft nicht geeignet um kleinräumige, temporäre Sachverhalte schnell und gut lesbar zur Verfügung zu stellen.