Comparing Notes

VERGLEICH MIT ANDEREN GIS-SYSTEMEN

Als komplett neu entwickeltes Cloud-GIS bietet yey'maps gegenüber klassischen WebGIS-Anwendungen viele Vorteile.
Nachfolgend haben wir ein paar davon auf dieser Seite für Sie zusammengestellt, damit Sie die Funktionen vergleichen können.


Machen Sie sich also Ihr eigenes Bild. 

BESCHREIBUNG UND FUNKTIONEN:

100% CLOUD GIS

yey'maps ist eine komplett neu entwickelte Cloud GIS 

Applikation mit der Sie Ihre Geodaten einfach in all Ihre Arbeitsprozesse integrieren können.

Cloud-GIS Lösungen sind zentralisiert, hochgradig sicher, immer up-to-date und auf allen Geräten verfügbar. Ganz einfach über einen Web-Browser.

Im Gegensatz zu klassischen WebGIS-Anbietern nutzt yey'maps nicht nur modernste Cloud-Servertechnologie , sondern auch Cloud-Datenbanken, Cloud-Storage und vieles mehr. Somit kann yey'maps mit minimalstem Administrationsaufwand leicht mit unseren Kunden mitwachsen.

Und am allerwichtigsten: Es wird kein Professional- oder Desktop-GIS benötigt um Ihre Projekte für das Online GIS bereit zu stellen. Allles passiert direkt in yey'mapsdenn yey'maps IST das GIS.  

cloud_technology.jpg
yeymaps_kartenprojekte.png

VOLLE KONTROLLE ÜBER IHRE DATEN

Sitzt Ihr GIS-Dienstleister auf Ihren Geodaten?

Können Sie ohne diesen keine Daten an Dritte abgeben?

Dann die gute Nachricht erst mal vorne weg: Mit yey'maps haben Sie immer Zugriff auf Ihre Daten und können diese auch mit anderen teilen.

Laden Sie Mitarbeiter und Dienstleister ein und lassen diese direkt auf Ihr yey'maps-Projekt zugreifen. Sie entscheiden dabei, ob der Zugriff lesend oder schreibend sein soll. Kein Import, Export oder Download. So geht moderne Arbeitsteilung.

rundertisch2_blog.gif

EIGENE SYMBOLE UND STYLES

yey'maps bietet Ihnen hunderte von Punktsymbolen zur Ausgestaltung Ihrer Punktlayer an. Falls das nicht ausreicht, können Sie Ihre eigenen Symbole hochladen und verwenden.

Für Linien und Flächen steht Ihnen ein Symboleditor mit umfangreichen Funktionen zur Verfügung.

Wenn Sie also das nächste mal die Farbe, die Umrandung oder die Schraffur einer Fläche ändern wollen, dann öffnen Sie einfach den Symboleditor und machen das selbst, ganz ohne einen Cent extra zu bezahlen.

Ach so, und Beschriftungen? Geht natürlich auch, inklusive Beschriftung aus Feldinhalten.

yeymaps_wms-einstellungen.png

MOBILE NUTZUNG INKLUSIVE

yey'maps funktioniert in allen Standard-Browsern völlig ohne irgendwelche Browser-Plugins oder -Erweiterungen. Dies gilt auch für Browser auf mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones.

Somit ist yey'maps quasi auf nahezu allen Endgeräten lauffähig. Sie können dann all Ihre Projekte mit ins Feld nehmen und dort GPS-gestützt neue Daten erfassen, die dann natürlich sofort nach dem Speichern vor Ort für alle sichtbar werden, die Zugriff auf diesen Datenbestand haben.

Es ist kein Export oder Import nötig.

 

Und das Beste dabei: Das ist eine Grundfunktionalität die standardmäßig enthalten ist. Und zwar für alle Nutzer innerhalb Ihres yey'maps Accounts.

Wieviel kostet Ihre mobile GIS-App für Ihr Smartphone nochmal?

yeymaps_kleinkataster_streuobst.png

KARTEN VERÖFFENTLICHEN

yey'maps Publisher erlaubt es Ihnen, Ihre selbst erstellten Karten einfach zu veröffentlichen.

 

Veröffentlichen heißt, dass Ihre Karte für alle Nutzer im Internet ohne Passwort zugänglich gemacht wird. Allerdings können die Nutzer die Informationen nur ansehen und abfragen, aber NICHT bearbeiten.

Welche Funktionen Sie dem Benutzer mit an die Hand geben wollen, können Sie ebenfalls bestimmen. Wählen Sie individuell für jede einzelne Karte aus einer Sammlung an Werkzeugen diejenigen aus, die für Ihre Anwender wichtig sind.

Sharing Breakfast

AUFGABENMANAGEMENT

Sie haben eben erfahren, dass in einer Baumkrone Sturmholz entfernt werden soll. Nun müssen Sie herausfinden, welcher Baum das ist und wer den Auftrag erledigen kann.

Im klassischen GIS können Sie zwar den Baum finden, aber dann geht es meist nicht mehr ohne Textnachricht oder E-Mail. Und eine Überwachung der Aufgabe ist im GIS oft gar nicht möglich.

Mit yey'maps können Sie den Baum finden, eine Aufgabe erstellen und diese einem Mitarbeitenden zuordnen. Alles zusammen geht per Notification auf das Smartphone des Auftragsempfängers. 

Dieser führt den Auftrag aus und markiert die Aufgabe als erledigt. Einfach, schnell und kontrollierbar.

THEMENBEZOGEN STATT MONSTERKARTE

yey'maps ermöglicht es Ihnen, als Benutzer selbst eigene Projekte zu erstellen. Und das in nur wenigen Minuten.

Anstatt hunderte von Layern in eine einzige Karte zu pressen, können Sie mit yey'maps sinnvolle, themenbezogene Projekte erstellen, die wirklich nur die Daten enthalten, die Sie brauchen.

Damit werfen Sie unnötigen Ballast einfach über Bord. Ein Ordnungsamt benötigt nun mal andere Daten als das Bauamt.

Und das Beste dabei: Sie brauchen Ihren GIS-Dienstleister nicht einmal anzurufen. Über die einfach zu bedienende Administrationsoberfläche bestimmen Sie selbst, was in Ihr Projekt gehört. Das schließt nicht nur die Daten mit ein, sondern auch die Kartenwerkzeuge. Und selbst wenn Sie etwas umstellen möchten, dann ändern Sie es eben mal kurz ab.

Sharing Pizza

SELBST DATEN LADEN UND EDITIEREN

Alle Geodaten werden in einem extra dafür entwickelten Data Warehouse gesammelt und verwaltet.

 

Laden Sie selbst Daten in yey'maps dazu oder legen Sie schnell eigene neue Layer an. Auch das Gruppieren von Layern ist kein Problem.

Digitalisieren Sie mit Fang neue Objekte oder editieren bestehende Objekte. 

Fügen Sie Ihren Geodaten neue Attributfelder an und erfassen oder ändern Sie alphanumerische Daten direkt in yey'maps.

yeymaps_symboleditor.png

GEODATENDIENSTE

Mit Geodatendiensten lassen sich Geodaten, die an anderer Stelle abgelegt sind, über das Internet nutzen.

 

Natürlich können solche Dienste auch von den meisten Konkurrenzprodukten genutzt werden.

Aber können Sie diese Dienste auch selbst einbinden?

Oder müssen Sie dafür teuer bezahlen?

Mit yey'maps binden Sie eigenständig Geodatendienste einfach und schnell mit dem Data Warehouse ein. Diese Funktionalität ist in allen Versionen standardmäßig enthalten.

yeymaps_mobile.png

KLEINKATASTER BAUKASTEN

Viele Anbieter überbieten sich geradezu beim Erstellen langer Listen mit Modulen für Fachdaten- oder Kleinkataster. Natürlich gegen eine geringe Gebühr.

Wir sind der Meinung, ds ein gutes GIS-System Kleinkataster zu einem gewissen Grad mit der Grundfunktionalität mit abdecken können sollte. Entsprechend finden Sie in yey'maps Funktionen zur Erstellung von Layern und Lookup-Tabellen die Ihnen helfen, Ihr Kleinkataster selbst zu bauen.

Ansonsten bauen wir auch Module. Allerdings mit dem Anspruch, dass diese Module komplette Verfahrensabläufe für ein ganzes Team abbilden können und keine halben Sachen machen. 

yeymaps_publisher_stadtplan.png

DATEN TEILEN

Nur wenn Geodaten mit allen Akteueren geteilt werden können, entfalten Sie Ihren ganzen Nutzen.

Teilen heißt bei yey'maps nicht nur das Verfügbar machen von Karten, sondern viel mehr.

Teilen Sie einzelne Daten oder ganze Projekte hausintern und mit Ihren Dienstleistern sowohl nur lesend als auch zur Bearbeitung.

 

Mühsames Zusammentragen von Daten und das Versenden per E-Mail entfällt. Stattdessen laden Sie Kollegen und Dienstleister einfach per Knopfdruck zur Mitarbeit ein.

Checklist

JETZT HANDELN

Nun? Kann Ihr bisheriges GIS die oben aufgeführten Aufgaben abdecken?

Falls nicht, ist es Zeit für Sie zu handeln. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir schauen gemeinsam mit Ihnen, ob yey'maps Sie bei der Digitalisierung Ihrer Arbeitsprozesse unterstützen kann.